Kreisverband Wuppertal

Gedenkstunde

Veranstaltung
Datum: 20. Juli 2022 17:00

Veranstaltungsort: Deweerth’scher Garten

Anlässlich des Jahrestages des gescheiterten Attentats auf Hitler erinnert die Stadt Wuppertal an den Widerstand gegen die nationalsozialistische Gewaltherrschaft und gedenkt der Opfer. Die Gedenkstunde findet statt am
Mittwoch, 20. Juli 2022, um 17.00 Uhr, im Deweerth’schen Garten, Briller Straße, Wuppertal Elberfeld
Bei der Veranstaltung spricht die Vorsitzende des Trägervereins Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal e. V, Frau Antonia Dicken-Begrich, zum Thema „Stille“ Helden – Retter und Helfer in Wuppertal.
Im Namen der Stadt Wuppertal und der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit lade ich Sie herzlich ein.

 

Powered by iCagenda

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.